George Orwells 1984 war eine Warnung und keine Bedienungsanleitung

Im Jahr 1964 veröffentlichte der Schweizer Schriftsteller Max Frisch den Roman „Mein Name sei Gantenbein“, in dem die Frage nach der Identität eines Menschen und seiner sozialen Rolle in der Gesellschaft thematisiert wird. Der Protagonist, Theo Gantenbein, sagt in diesem Roman den bemerkenswerten Satz: „Jeder Mensch erfindet sich früher oder später eine Geschichte, die er, […]

über George Orwells 1984 war eine Warnung und keine Bedienungsanleitung — KuBra Consult

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s